Sanierungs- und Insolvenzberatung

Jede Unternehmensinsolvenz ist vermeidbar, wenn ein tragfähiges Sanierungskonzept erarbeitet wird und alle Kräfte hieran positiv mitwirken.
Wir sind überzeugt, dass eine Sanierung fast immer die bessere Alternative zur Insolvenz ist, auch wenn dies mit drastischen Einschnitten für Inhaber, Gläubiger und Beschäftigte verbunden ist. Eine Sanierung ohne Zugeständnisse gibt es nicht. Die Kunst besteht jedoch darin, diese Lasten gleichmäßig zu verteilen und die Gläubiger zu einen.

Auf der Basis der langjährigen Erfahrung aus der Mitwirkung bei der Abwicklung einer Vielzahl von Unternehmens- und Verbraucher-
insolvenzverfahren, der engen Zusammenarbeit mit Fachanwälten für Insolvenz- und Arbeitsrecht, sowie der Ausbildung zum Fachberater für Sanierungs- und Insolvenzverwaltung ( DStV e. V. ) steht Ihnen unsere Kanzlei umfassend beratend zur Seite.

Unsere Kanzlei verfügt über modernste EDV und eine optimierte Kanzleiorganisation. Die " Schlagkraft " der Kanzlei ist durch die enge Kooperation mit verschiedenen Insolvenzverwalterkanzleien und einem Berufskollegen sowie weiteren Rechtsanwaltskanzleien auch bei erheblichem Aufwand und Arbeitsanfall sichergestellt.

Die Unternehmenssanierung ist auf rechtlicher Ebene ein Wechselspiel verschiedenster Rechtsgebiete:

  • Insolvenzrecht
  • Gesellschaftsrecht
  • Arbeitsrecht
  • Steuerrecht

Durch unser Netzwerk von Rechtsberatern sowie unsere eigene Ausbildung und Erfahrung können diese Aufgaben professionell und koordiniert bewältigt werden. Nur so kann eine Sanierung erfolgreich sein. Profitieren Sie von diesem know- how !

Wir kennen die Abläufe und die daraus resultierenden Kräfte eines Insolvenzverfahrens durch die langjährige Erfahrung aus der Mitwirkung bei der Abwicklung von Insolvenzverfahren. Dabei stehen der Unternehmer und ggfs. der Gesellschafter einem solchen Insolvenzverfahren häufig abwehrend oder hilflos gegenüber. Die Folge ist nicht selten die anschließende Insolvenz des Unternehmers/ Gesellschafters, die unseres Erachtens in nahezu allen Fällen nicht zwingend notwendig ist, sondern vermieden werden kann.

Wir beraten Sie bei:

  • frühzeitiger Entwicklung von Konzepten
  • Installierung eins Insolvenzplans
  • finanzwirtschaftlicher Neuordnung Ihres Unternehmens
  • Sicherung Ihrer Geschäftsinhalte und Ideen
  • Liquidation des Unternehmens
  • Abwicklung von Kreditverhältnissen.

Seite 1